Transparenz ist uns wichtig


Transparenz ist uns wichtig: Wir beziehen Tiere bei Bauern, die dem zertifizierten Regionalfenster (Fleisch aus Baden-Württemberg) angehören. Das sind Landwirt Gerhard Häckel in 89173 Lonsee, Landwirt Steffen Mack in 72649 Wolfschlugen, Landwirt Rene Schwarz in 72547 in Lorch-Bruck und Waibel Agrar in 73527 Schwäbisch Gmünd sowie von Familie Gehrig (Ostelsheim-Jettingen), Familie Deuss (Leonberg-Eltingen), Familie Seeger (Jettingen), Familie Dengler (Sindlingen) und Familie Schweizer (Eutingen-Rohrdorf). Ihre Schweine werden, je nach Lage des Betriebes, am Metzgerschlachthof in Göppingen bzw. am Schlachthof von Friedrich Neckermann geschlachtet. Damit ist gewährleistet, dass die Transportwege für die Tiere sehr kurz sind.

Von den jeweiligen Schlachthöfen bekommen wir die Tierhälften angeliefert. Bei uns im Betrieb erfolgt die Feinzerlegung, bei der wir das Verarbeitungsfleisch gewinnen und die Edelstücke für den Verkauf in unseren Metzgereien fachgerecht parieren.

Familie StirnerSinn forderte, längst vor Krisen und Skandalen, von den Landwirten die artgerechte Haltung ihrer Tiere. Auch für die ordnungsgemäße Fütterung, vorzugsweise aus eigenem Anbau, der Tiere garantieren die Landwirte. 

Mobirise

Stirnersinn 2021